Chemie im Kurssystem der Oberstufe

Die Inhalte im Grund- und Leistungskurs sind ähnlich, nur die Reihenfolge ist anders. Natürlich werden die Themen im Leistungskurs stärker vertieft als im Grundkurs.

 

Chemie Leistungskurs

CH-1 (1. Kurshalbjahr): Energie und chemische Reaktionen

• Die chemische Reaktion

• Elektronenkonfiguration der Haupt- und Nebengruppenelemente

• Bindungsmodelle

• 1. Hauptsatz der Thermodynamik

• Ermitteln der Reaktionswärme

• Standardbildungsenthalpie

• Reaktionsenthalpie, Satz von HESS

• Entropie

• Freie Reaktionsenthalpie

• Redoxreaktionen

• Elektrochemische Spannungsreihe

• Standardelektrodenpotential

• Galvanische Zellen

• Galvanisches Element: Batterie, Akkumulator

• Lokalelement, Elektrochemische Korrosion, Korrosionsschutz

• Elektrolyse

• Brennstoffzelle

CH-2 (2. Kurshalbjahr): Chemische Gleichgewichte in Natur und Technik

• Reaktionsgeschwindigkeit (Definition und Bedingungsfaktoren)

• Wirkungsweise von Katalysatoren

• Merkmale des chemischen Gleichgewichts

• Prinzip von LE CHATELIER und BRAUN

• Massenwirkungsgesetz

• Säure-Base-Theorie von BRÖNSTED

• Ionenprodukt des Wassers

• pH-Wert

• Funktionsweise von Säure-Base-Indikatoren

• Säure-Base-Titrationen

• Pufferlösungen

• Grundprinzipien der technischen Chemie (Gegenstrom-, Rückführungsprinzip)

• Wirtschaftlichkeit und ökologische Folgen ausgewählter technischer Synthesen

• Ein Stoffkreislauf

CH-3 (3. Kurshalbjahr): Die Welt der makromolekularen Stoffe

• Kohlenhydrate (Struktur, Eigenschaften): Mono-, Di- und Polysaccharide

• Chiralität, optische Aktivität

• Proteine: Bausteine, Struktur und Eigenschaften

• Nachweisreaktionen, Einfluss von Molekülstrukturen auf das Reaktionsverhalten

• Bedeutung von Biopolymeren

• Aufbau und Abbau eines Stoffes im Stoffwechselgeschehen

• Kunststoffe: Struktur, Eigenschaften und Herstellung

CH-4 (4. Kurshalbjahr): Die Welt der farbigen Stoffe

• Einfluss der Molekülstrukturen auf das Reaktionsverhalten: Funktionelle Gruppen, Nucleophilie,

  Elektrophilie, I-Effekt, M-Effekt, sterischer Effekt

• Licht und Farbe

• Vielfalt der Farbmittel, Verwendung und Vorkommen

• Zusammenhang zwischen Struktur und Farbe

• Theorie der Farbigkeit

• Mesomeriemodell

• Ausgewählte natürliche und synthetische Farbmittel

• Färben von Natur- und Kunstfaser

• Wechselwirkung zwischen Farbstoff- und Fasermolekülen

• Ausgewählte farbige oder nichtfarbige Komplexverbindungen in Natur und Technik

Chemie Grundkurs

 

ch-1 (1. Kurshalbjahr):          Von Atomen zu Makromolekülen – Chemie im Menschen

• Elektronenkonfiguration der Haupt- und Nebengruppenelemente

• Bindungsmodelle - räumliche Struktur von Molekülen

• Zwischenmolekulare Wechselwirkungen

• Polysaccharide: Bausteine, Struktur, Eigenschaften

• Proteine: Bausteine, Struktur, Eigenschaften

• Nachweisreaktionen

• Bedeutung von Biopolymeren

• Optische Aktivität

ch-2 (2. Kurshalbjahr):        Die Welt ist bunt – Chemie am Menschen

• Licht und Farbe

• Vielfalt der Farbmittel, Verwendung und Vorkommen

• Zusammenhang zwischen Struktur und Farbe

• Konjugierte Doppelbindungssysteme, Mesomeriemodell

• Modell eines Farbstoffmoleküls (Chromophor, farbvertiefende Gruppen)

• Ausgewählte natürliche und synthetische Farbmittel

• Färben von Natur- und Kunstfasern

• Wechselwirkung zwischen Farbstoff- und Fasermolekül

• Ausgewählte Natur- und Kunstfasern – Struktur, Eigenschaften und Herstellung

• Ausgewählte Kunststoffe: Struktur, Eigenschaften und Verwendung

ch-3 (3. Kurshalbjahr):           Von chemischen Reaktionen zu Wärme und Strom

• 1. Hauptsatz der Thermodynamik

• Ermittlung der Reaktionswärme

• Redoxreaktionen– Reaktionen mit Elektronenübergängen

• Elektrochemische Spannungsreihe

• Lokalelement, Korrosion, Korrosionsschutz

• Galvanisches Element: Batterie, Akkumulator

• Technische Elektrolysen (ein Beispiel)

ch-4 (4. Kurshalbjahr):         Von der Umkehrbarkeit chemischer Reaktionen zum  chemischen Gleichgewicht

• Reaktionsgeschwindigkeit

• Wirkungsweise von Katalysatoren

• Merkmale des chemischen Gleichgewichts

• Prinzip von LE CHATELIER und BRAUN

• Massenwirkungsgesetz

• Säure-Base-Theorie von BRÖNSTED

• Ionenprodukt des Wassers

• pH-Wert

• Säure-Base-Indikatoren

• Säure-Base-Titrationen

• Eine ausgewählte technische Synthese

• Grundprinzipien der technischen Chemie (Gegenstrom-, Rückführungsprinzip)

• Ein Stoffkreislauf